Carports mit den besten Kundenrezensionen. Die hier Aufgeführten Produkte haben die höchste Kundenbewertung bei Amazon. 5/5 Sterne.


Herkunft

Der Begriff Carport wurde in den 1920er-Jahren vom amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright geprägt, der mit diesen Unterständen seine berühmten „Prärie-Häuser“ ausstattete. Ein Vorläufer ist die für Kutschen benutzte Remise.

Quelle: Wikipedia


Carport Einfach


  • Schützen Sie Ihr Auto und Patio-Möbel vor sonne, Regen, Schnee, Hagel und
  • Robust und langlebig – pulverbeschichtetem Aluminium Struktur, Unterstützung verzinktem Stahl Bögen und Gelenke, verzinkt Stahl 80 x 80 mm Pfosten
  • Praktisch unzerbrechlich Twinwall Polycarbonat Abdeckung
  • inkl. 2 Regen Dachrinnen und Verankerung Kit
  • Einfache Montage und Pflege Telefongespräch kein Rost, Fäulnis, Moos oder Pilzen zu schälen

 

Produktbeschreibung

Ein Carport verspricht den perfekten Unterstand für ein Fahrzeug. Durch seine offene Bauweise gewährt es den Blick auf umliegende Flächen und bietet dennoch Schutz für unterstehende Gegenstände. Mit dem Arcadia Carport sind Umwelteinflüsse kein Problem mehr. Das große Einzelcarport integriert sich durch sein modernes und schlichtes Design mühelos in die vorhandene Umgebung.

Durch Die großen Dimensionen bietet es viele mögliche Einsatzvarianten.

Die besonderen Eigenschaften der doppelwandigen Polycarbonat-Dachpaneele schützen besonders vor schädigenden UV-Strahlungen. Darüber hinaus verschafft der stabile Aluminiumrahmen langjährige Begeisterung ohne jeglichen weiteren Arbeitsaufwand.

Ein Bausatz, der alle notwendigen Teile enthält, um im Handumdrehen eine Unterstellmöglichkeit zu errichten ohne vorherige Vorbereitungen.

Somit die ideale Lösung, um das Fahrzeug vor Schnee, Regen und Sonne zu schützen.

Produktmerkmale:

Material: Polycarbonat / Aluminium
Artikelmaße (BxTxH) in cm: 362x502x242
Gewicht in kg: 200

 

Preis & Bewertung

  • massives Fichtenholz
  • alle Holzteile naturbelassen
  • gehobelt und gefast
  • 6000x3000x2545mm

 

Produktbeschreibung

Holz: Fichte, gehobelt und gefast (KVH-Si),

alle Holzteile naturbelassen
Gewicht:
206 kg (bei 3000 x 5000 mm)
248 kg (bei 3000 x 6000 mm)
Maße gesamt:
6000 x 3000 x 2545 mm
Pfosten:
100 x 100 x 2280 mm
Sparren:
60 x 120 x 3000 mm
Pfetten:
90 x 120 x 2500 mm
Kopfbänder:
80 x 80 x 400 mm
Befestigung:
Winkel 70 x 70 mm mit Verstärkungsrippe für die Sparren
Winkel 90 x 90 mm mit Verstärkungsrippe zur Befestigung der Pfosten an den Pfetten
Senkkopf-Holzschrauben mit Stardrive (Torx),
gelb verzinkt 4 x 50 mm
Senkkopf-Holzschrauben mit Stardrive (Torx),
gelb verzinkt 6 x 120 mm

 

Lieferumfang
Artikel wird zerlegt geliefert leichte Montage inkl. Anleitung.

 

Preis & Bewertung



Doppelcarport


  • Dachstand (B x T): 570 x 541 cm Durchfahrtsbreite: 534 cm Pfostenstärke: 12 x 12 cm umbauter Raum
  • Skan Holz Doppelcarport Westerwald aus einer massiven Leimholz-Konstruktion mit großen Pfostenabstän
  • Sockelmaß: 558 x 335 cm Kopfbänder: gerade

 

Produktbeschreibung

Skan Holz Doppelcarport Westerwald
Technische Details zum Skan Holz Carport Westerwald 570 x 541 cm Leimholz: Dachstand (B x T): 570 x 541 cm Durchfahrtsbreite: 534 cm Durchfahrtshöhe vorn: 220 cm Durchfahrtshöhe hinten: 220 cm Höhe Giebel: 308 cm Pfosten: 4 Stück, inkl. H-Pfostenanker Pfostenstärke: 12 x 12 cm Pfostenlänge: 220 cm Pfostenabstand: 309 cm Kopfbänder: gerade Ausführung Geräteraum: kein Abstellraum lieferbar umbauter Raum: 81,41 cbm Dachfläche: 30,84 qm Dachüberstand vorn: 104,0 cm Dachüberstand seitlich: 6,0 cm Dachüberstand hinten: 104,0 cm Dacheindeckung: transparente Polycarbonat-Doppelstegplatten, 10 mm stark Zulässige Schneelast: 125 kg/qm Ausführung: nordische Hölzer, Leimholz Paketmaße (L x B x T): 545 x 118 x 48 cm Gewicht: 450 kg

Produkteigenschaften Skan Holz Carport Westerwald 570 x 541 cm  Außerdem ist das Holz verleimt verwindungsärmer und weist eine viel geringere Rissbildung auf als Vollholz. Die großzügigen Kopfbänder in gerader Ausführung bieten den Querträgern der Dachplatten genügend Auflagefläche. Durch diese Bauweise wird ein einfacher Aufbau des Carports garantiert es sorgt für eine sehr hohe Stabilität. Dach: Das Dach dieses Skan Holz Carports ist aus lichtdurchlässigen Polycarbonat-Doppelstegplatten.

 

Preis & Bewertung

 

 

  • Leimholzpfosten 12 x 12 cm
  • Doppelcarport 6,16 x 6,00 m (individuell kürzbar)
  • Dacheindeckung Stahldach Galvume (kostenfrei änderbar in Klar PVC Platten oder Rauhspund)
  • inkl. kostenfreier Lieferung, Montagevideo.
  • Montage vom Hersteller möglich.

 

Produktbeschreibungen

Qualitätscarport der Marke easycarport-de

Doppelcarport mit 12er Leimholzpfosten
Breite: 6,16 m
Tiefe: 6,00 m
Eindeckung: Stahldach Galvalume
Dachblende: Desingholzblende
Seitenwände: Keine Seitenwand enthalten
Rundbögen: 2 Stück aus Leimholz
Kein Geräteraum, Keine Rückwand enthalten
Kein Anstrich im Preis enthalten
Einfahrtshöhe 2,20 m (höher gegen Aufpreis bis 3,30 m)

Breite & Länge können bei der Montage mithilfe von dem Video und der Montageanleitung einfach eingekürzt werden.

Hierzu ist kein Spezialwerkzeug erforderlich, da der Bausatz extra so entwickelt wurde.

Die Dacheindeckung kann vor dem Versand kostenfrei in Rauhspund oder in PVC Klarplatten geändert werden.

Hersteller: easycarport.de
Modell: Doppelcarport 6,16 x 6,00 m mit 2 Bögen

 

 

 

 

Preis & Bewertung



Anlehncarport


  • Anlehn – Carport
  • 300 cm x 600 cm
  • Stabile Qualität in kesseldruckimprägnierter Ausführung
  • Bausatz + Beschläge und Bauanleitung

 

Produktbeschreibung

Die technischen Daten:
- Abmessungen: 300 cm x 600 cm
- Sparren: 45 x 90 mm
- Pfosten: 90/90 mm
- Pfetten: 90/90 mm
- Wandbalken: 45 x 90 mm
- Länge der Pfosten: 2,10 m
- Andere Pfostenlängen möglich
- Schneelast: 0,85 kN
- Auf Anfrage ist der Artikel auch mit höheren Schneelastwerten (z.B. 1,30 kN) lieferbar.

Die Ausstattung:
Blende, zweiseitig
Mit allen Beschlägen (ohne Pfostenträger)
Bauanleitung wird mitgeliefert
Ohne Dacheindeckung

Carports in allen Ausführungen:
KD – Imprägniert
KVH
Leimholz

Sie können das Carport auch in anderen Größen bekommen.

  • LEXAN® Thermoclear® Plus Stegplatten 16mm, beidseitiger UV-Schutz
  • Sehr widerstandsfähige ThyssenKrupp Alu-Systemprofile
  • Statisch geprüfte Qualität aus deutscher Herstellung
  • Bausatz mit detaillierter Aufbauanleitung für einfache Montage
  • 10 Jahre sorgenlos genießen mit FATMOOSE - Ohne Anstrich

 

Produktbeschreibung

Trend oder Classic:
Classic mit Holzverstrebungen ist der Klassiker unter den Terrassenüberdachungen.
Trend überzeugt durch moderne und schicke Edelstahlverbindungen 

Mit Dacheindeckung (optional):
LEXAN® Thermoclear® Plus Stegplatten 16mm, doppelter UV-Schutz
ThyssenKrupp Aluminiumprofilsystem inkl. Gummidichtungen

Special Features:
Massive Bauweise
Dachneigung und Standpfosten variabel
Pflegeleichtes imprägniertes Massivholz (Anstrich nicht nötig)
Alle Befestigungsmittel verzinkt und von deutscher Qualität (WÜRTH)
Sehr ausführliche Montageanleitung für den einfachen Zusammenbau

Dimensionen:
2 Wandpfetten 9 x 9 x 203cm
2 Fußpfetten 11 x 11 x 203cm
3 Standpfosten 11 x 11 x 200cm
5 Sparren 14 x 6 x 300cm
Gewicht: ca. 235kg

Hinweis: Befestigungsschrauben der Wandsparren je nach Wandbeschaffenheit bitte bauseits besorgen!

 

PREIS & BEWERTUNG



Hier finden Sie noch viel mehr Carports!

Viel Spaß beim Stöbern!


Carport
Bild: Helmut J. Salzer www.pixelio.de

Aufbau

In der Regel besteht ein Carport aus Holz, Stahl oder Aluminium, es gibt jedoch auch Ausführungen aus Kunststoff. Carports haben ein Flachdach, hochwertigere Ausführungen verfügen über aufwändigere Konstruktionen wie etwa ein Satteldach, Walmdach oder ein Tonnendach. Ein Carport kann zu allen Seiten offen sein, wobei auch Elemente angeboten werden, mit denen einzelne Segmente ganz oder teilweise geschlossen werden können. Diese Elemente können aus Stahlblech, Holz, Glas, WPC-Platten (Wood-Plastic-Composite), HPL-Platten (High-Pressure-Laminate) oder Polycarbonat-Doppelstegplatten bestehen. Im Gegensatz zur Garage ist der Carport zumindest nach einer Seite hin offen. Eine häufige Variante der Dachbedeckung ist ein Wellblech, Trapezblech oder deren durchsichtige Formen Wellprofil-Lichtplatten beziehungsweise Trapezplatten. Offene Carports ohne Dach werden meist als optische Einfassung von Außenstellplätzen genutzt, um diese von umliegenden Freiflächen hervorzuheben. Zunehmend werden die freien Flächen des Daches auch für Solaranlagen und zur extensiven Dachbegrünung genutzt.

 

Vor- und Nachteile

Die Vorteile des Carports gegenüber einer Garage liegen einerseits in dessen architektonischer Wirkung, die dem Gesamtgebäude durch die offene Bauweise mehr Leichtigkeit und Eleganz verleiht, sowie angrenzende Gebäude und Flächen mit mehr Licht versorgt. Auch können schädliche Abgase besser abfließen und cancerogener Feinstaub problemlos entweichen. Weiter wird anhaftende Feuchtigkeit effizienter abgeführt, was eine raschere Trocknung des untergestellten Fahrzeugs bedingt und dessen Rost-Gefahr deutlich verringert. Die gewonnene freie Fläche des Daches wird zunehmend als Standort für private Solarzellen verwendet, die Energie in das hauseigene System speisen.

 

Carports ermöglichen es, das eigene Auto zur Schau zu stellen, bieten jedoch keinerlei Schutz gegen Diebstahl oder mutwilliger Beschädigung. Ebenso ist es Tieren wie z. B. Mardern möglich, sich am Auto zu schaffen zu machen.

 

Bauliche und rechtliche Aspekte

Im Allgemeinen werden Carports leichter genehmigt als Garagen, Brandschutzauflagen entfallen in der Regel. Auch werden im Gegensatz zu einer Garage nur Punkt-, keine Linien- oder Flächenfundamente, wie für eine Garage benötigt. In Deutschland ist nach den seit 2014 geltenden Bestimmungen eine Hersteller-Qualifizierung nach DIN EN 1090 nachzuweisen.

Quelle: Wikipedia